Der Ritter von Rodenstein

Die Serie:

Mit dem Comic ĄDer Ritter von Rodenstein" erscheint eine weitere historische Bildergeschichte in unserem Verlag.
Das Fränkisch-Crumbacher Museum möchte damit auf die Rodensteinsage aufmerksam machen, die seit Generationen überliefert wurde und nicht in Vergessenheit geraten soll.
Die Geschichte stammt von Karl-Heinz Mittenhuber, einem Mitarbeiter des Fränkisch-Crumbacher Rodenstein-Museums. Sie wird mit dynamischen und ausdrucksstarken Zeichnungen von Albert Völkl in Szene gesetzt.

Die Daten:
  • Zeichnungen: Albert Völkl
  • Geschichte: Karl-Heinz Mittenhuber
  • Genre: Historie / Mittelalter
  • Erscheinungsdatum: Mai 2019 - Serie erscheint noch
  • Erscheinungsweise: unregelmäßig
  • Format: Heft Piccolo-Format (17,0 x 7,8 cm)
  • Farbcover, Innenteil s/w
  • Seitenzahl: 36 Seiten
  • Preis: 4,30 Euro pro Heft
  • Bisher erschienen: Nr. 1

Neu im Mai 2019: neu

  • Nr. 1: Das Turnier

Backlist:

Folgende Nummern sind noch lieferbar zum Preis von je 4,30 €.
  • Nr. 1: Das Turnier


Kennst du die anderen Serien von Albert Völkl schon?
ARIM
BERÜHMTE INDIANER
DIETRICH
HAGEN von Tronje
HISTORISCHE BILDERGESCHICHTEN
MÄRCHEN & SAGEN
RAPUNZEL
TAR
VEIT

pfeil   Nach Oben

pfeil   ZURÜCK ZUM VERLAGSPROGRAMM
      

pfeil   ZUM BERICHT über ALBERT VÖLKL

Rodenstein Nr. 1 (Neu im Mai 2019)

Rodenstein Nr. 1
Der Ritter von Rodenstein © Albert Völkl / Wildfeuer Verlag

Stand: 13.05.2019          © Wildfeuer Verlag • Schrönghamer-Heimdal-Weg 1 • 94261 Kirchdorf