HAGEN: von Tronje

Die Serie:

Neben DIETRICH und TAR erscheint von Albert Völkl mit HAGEN eine weitere Serie.
Sagen sind nichts beständiges, erfahren im Laufe der Zeit eine ständige Veränderung. Und so hat sich der Zeichner erlaubt, die Nibelungensage weiter zu spinnen.
Hagen von Tronje, der düstere Held des Nibelungenliedes und Mörder des zwielichtigen Helden Siegfried, entgeht durch Zwergenzauber als einziger dem Gemetzel am Hunnenhof. In einen Adler verwandelt durchstreift er die Lüfte, wird aber bald von diesem Bann erlöst. Fortan zieht er als einfacher Spielmann übers Land und erzählt die Geschichten der Nibelungen aus seiner Warte. Doch Hagen wäre nicht Hagen, wenn nicht auch sein neues Leben Kampfesmut und List erfordern würde.
Die Serie ist abgeschlossen und liegt komplett vor.

Die Daten:
  • Text und Zeichnungen: Albert Völkl
  • Genre: Ritter/Historie
  • Erscheinungsdatum: Januar 2012 - Dezember 2015
  • Erscheinungsweise: abgeschlossen
  • Format: Heft Piccolo-Format (17,0 x 7,8 cm)
  • Farbcover, Innenteil s/w
  • Seitenzahl: 36 Seiten
  • Preis: 3,90 Euro pro Heft
  • Bisher erschienen: Nr. 1-4 (komplett)

Backlist:

Folgende Nummern sind noch lieferbar zum Preis von je 3,90 €.
  • Nr. 1: Die Nibelungen
  • Nr. 2: Die Tarnkappe
  • Nr. 3: Spuren im Schnee
  • Nr. 4: Die Gaukler


Kennst du die anderen Serien von Albert Völkl schon?
ARIM
BERÜHMTE INDIANER
DIETRICH
HISTORISCHE BILDERGESCHICHTEN
MÄRCHEN & SAGEN
RAPUNZEL
TAR
VEIT

pfeil   Nach Oben

pfeil   ZURÜCK ZUM VERLAGSPROGRAMM
      

pfeil   ZUM BERICHT über ALBERT VÖLKL

HAGEN Nr. 1
Hagen © Albert Völkl / Wildfeuer Verlag

HAGEN Nr. 2
Hagen © Albert Völkl / Wildfeuer Verlag

HAGEN Nr. 3
Hagen © Albert Völkl / Wildfeuer Verlag

HAGEN Nr. 4
Hagen © Albert Völkl / Wildfeuer Verlag

Stand: 23.05.2018          © Wildfeuer Verlag • Schrönghamer-Heimdal-Weg 1 • 94261 Kirchdorf